Live-Konzerte am Krankenbett

Gitarrensound in den Stationsfluren, Eltern haben ihre Kinder auf dem Schoss und wippen im Spielzimmer im Takt der Musik und auf der Intensivstation geben zwei sympathische Sänger ein kleines Privatkonzert für ein schwerkranken Jungen: Chris Werner von der Band KUULT („Riesig stark“) und der Sänger Tim Kamrad ("I believe") waren zu Gast in der Kinder- und Jugendklinik Gelsenkirchen. Organisiert vom Magdeburger Verein Kinderklinikkonzerte produzierten die beiden Künstler an einem Nachmittag mit ihren Akustik-Sets auf den Stationen und an den Krankenbetten viele Gänsehautmomente. Gelsenkirchen war eine von insgesamt elf Stationen auf der bundesweiten Tour des Vereins, der vor elf Jahren gegründet wurde und ausschließlich spendenfinanziert arbeitet. Dr. Gerrit Lautner, der Ärztliche Direktor, schwärmt: „Wir haben uns riesig auf diese wunderbaren Auftritte gefreut. Musik setzt Glückshormone frei.“

Tolle Impressionen und Videos finden Sie hier:
Instagram: bergmannsheil_kinderklinik_ge
Facebook: Kinderklinikkonzerte e.V.

Fotocredit: Marcus Weise

Chris Werner von KUULT (li.) und Tim Kamrad
Sabine Ziegler
Sabine Ziegler
Tel.: 0209 5902-435
Fax: 0209 5902-591
Deutschland beste Ausbildungsbetreibe
Home Innvationskraft
Regionales Krankenhaus
KTQ-Zertifikat
Auzgezeichnet für Kinder
Kinder- und Jugendklinik Gelsenkirchen, Adenauerallee 30, 45894 Gelsenkirchen, Tel.: 0209 5902 – 0, Fax: 0209 5902 - 591