Schnellkontakt Im Notfall Anfahrt Grußkartenservice

Elternschule

Alt Tag

Staatsanwaltschaft stellt Ermittlungen gegen die Kinder- und Jugendklinik Gelsenkirchen ein - es gibt keine strafwürdigen Handlungen

Die Staatsanwaltschaft Essen hat die Ermittlungen gegen die Kinder- und Jugendklinik Gelsenkirchen eingestellt. Auslöser hierfür war eine unberechtigte Strafanzeige aufgrund des Films „Elternschule“. „Die Anzeige war ohne Substanz und völlig ungerechtfertigt.

Weiterlesen

Information für Journalisten

Der Film

Dokumentarfilm von Jörg Adolph & Ralf Bücheler
Wie gehen wir richtig mit unseren Kindern um - und mit uns selbst? Wie „ticken“ Kinder? Was brauchen sie von uns Erwachsenen - und was nicht?
Für Antworten auf diese und viele weitere Fragen begleiten wir Kinder und ihre erschöpften Eltern durch ihre Zeit in der Kinder- und Jugendklinik Gelsenkirchen, Abteilung „Pädiatrische Psychosomatik“.
Weiterlesen

Kino-Doku: Elternschule

Seit Ende September wird der Film „Elternschule“ im Rahmen von Sonderveranstaltungen bundesweit in den Kinos gezeigt. Es ist eine Dokumentation über das Therapieprogramm der Abteilung für Pädiatrische Psychosomatik, Allergologie und Pneumologie in der Kinder- und Jugendklinik Gelsenkirchen. Über ein Jahr begleitete ein Filmteam die Arbeit der Ärzte, Therapeuten und der Schwestern.
Weiterlesen

In unserer Klinik gibt es keine Gewalt

„Unsere Arbeit ist absolut gewaltfrei. In unserer Klinik gibt es keine Gewalt. Die klinischen Methoden entsprechen dem aktuellen Forschungsstand und den Standards der medizinischen Wissenschaft", betont Dr. Kurt-André Lion, ärztlicher Leiter der Abteilung für pädiatrische Psychosomatik und weist Vorwürfe nachdrücklich zurück.
Weiterlesen

Anzeige gegen die Kinderklinik: Die Vorwürfe sind haltlos

„Die Anzeige verstehen wir als Chance, die unberechtigten Vorwürfe gegen die Klinik juristisch zu entkräften. Die Vorwürfe sind haltlos, das werden die Ermittlungen zeigen. Nach der Kampagne in den sozialen Netzwerken war die Anzeige absehbar“, sagt Werner Neugebauer, Geschäftsführer der Kinder- und Jugendklinik Gelsenkirchen.
Weiterlesen

Das sagen betroffene Familien

Mit unseren Augen:
Patientenmeinungen zur Arbeit der Kinder- und Jugendklinik Gelsenkirchen
Die Kritik in den Sozialen Netzwerken wird von Menschen geäußert, die die Kinder- und Jugendklinik Gelsenkirchen nicht persönlich kennen. Was sagen also eigentlich diejenigen, die die Arbeit von Dietmar Langer selbst erlebt haben - als Patienten?
Weiterlesen

Das sagen Fachleute

Seriöse. medizinische Fachgesellschaften haben den Film eingehend analysiert und ihn und die Arbeit der Klinik positiv bewertet.
Weiterlesen

Sabine Ziegler
Sabine Ziegler
Tel.: 0209 5902-435
Fax: 0209 5902-591
Ausgezeichnet für KINDERKTQ-Zertifikat
Top